Über Tim Kaufmann

Pfarrer Tim Kaufmann Referent Erprobungsräume LabORAtorien

Wozu Kirchliches Coworking?

Hier im Anschluss an den Beitrag zum Coworking noch der Terminhinweis zur Online Veranstaltung bei mi.di: 27. September 2021 Wozu Kirchliches Coworking? Einführungsvortrag und Diskussion Das Programm für die digitale Veranstaltung geben wir in Kürze bekannt. ZEIT 27. September von 18 – 19 Uhr Anmeldung hier

Wozu Kirchliches Coworking?2021-08-17T10:18:32+02:00

Wir & Hier

Digitaler "WIR&HIER" Kongress von EKD und Diakonie Deutschland am 3. und 4. September 2021. Es geht um Kirche vor Ort und den Sozialraum drum herum, um Glauben und Handeln und eigentlich genau um das, was Ziel der LabORAtorien sein soll: Gemeinde vor Ort neu denken und der Zukunft der Kirche auf die Spur kommen. Die diakonische Perspektive macht dabei noch einmal deutlich, dass unser Auftrag als Kirche nicht nur im Reden, sondern immer auch im Tun besteht, oder wie wir es nennen: ORA und Labora . Also herzliche Einladung und schnelle Anmeldung (Anmeldeschluss 30. Juni 2021).

Wir & Hier2021-06-22T10:47:52+02:00

Kirchliche Veränderungskultur – Narrative der Veränderung

Lust auf eine wissenschaftliche Auseinandersetzung mit dem Thema: "Wie kann und muss Kirche in Zukunft unterwegs sein, was kann und muss sie tun, um Menschen mit der Guten Nachricht zu erreichen?" Dann viel Freude mit der Lektüre und ein herzliches Dankeschön an die beiden Autoren Gunter Schmitt und Florian Gärtner für ihren „Narrativ der Veränderung“!

Kirchliche Veränderungskultur – Narrative der Veränderung2021-06-22T15:07:00+02:00

Auf einen Espresso nach Berlin?

Das "Amt für kirchliche Dienste in der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz" lädt  am 15. September 2021 von 14.00 bis 17.00 Uhr alle Menschen in den Landeskirchen, die entweder in innovativen Projekten wirken oder arbeiten oder diese leitend fördern herzlich zu einer (virtuellen) Gesprächsrunde zum Netzwerk Innovation ein.

Auf einen Espresso nach Berlin?2021-04-16T14:26:08+02:00

Osterhasen statt Versuchskaninchen!

Als vor 3 Jahren im Mai 2018 die LabORAtorien auf der Synode vorgestellt wurden, dachten einige beim LabORAtorium sofort an Versuchskaninchen. Das Osterfest bietet den Anlass, nun endgültig mit diesem Vorurteil aufzuräumen: Was wir in den Erprobungsräumen brauchen, sind Osterhasen, keine Versuchskaninchen!

Osterhasen statt Versuchskaninchen!2021-04-12T12:34:59+02:00
Nach oben