Gemeinde

Startseite|Schlagwort: Gemeinde

Osterhasen statt Versuchskaninchen!

Als vor 3 Jahren im Mai 2018 die LabORAtorien auf der Synode vorgestellt wurden, dachten einige beim LabORAtorium sofort an Versuchskaninchen. Das Osterfest bietet den Anlass, nun endgültig mit diesem Vorurteil aufzuräumen: Was wir in den Erprobungsräumen brauchen, sind Osterhasen, keine Versuchskaninchen!

Osterhasen statt Versuchskaninchen!2021-04-12T12:34:59+02:00

Sowas macht Kirche: Gute Vibes straight outta Bibel

Meine Füße wippen im Takt, ich spüre den Worten nach und merke: Die Texte von UEberflows bringen die Stimmung im Land auf den Punkt, machen Hoffnung und zugleich „Werbung“ für Gott und unseren Glauben an das Gute in der Welt. „Auf ins neue Jahr mit nem schönen Gruß straight outta Lockdown. Amen.“

Sowas macht Kirche: Gute Vibes straight outta Bibel2021-03-18T11:26:48+01:00

„Kirchenbezirk 2025“: Gut aufgestellt für die Zukunft

Als der Zweibrücker Dekan Peter Butz Anfang 2020, kurz vor dem Corona-Lockdown, zu Werkstatttagen in die Karlskirche einlud, war den Teilnehmern schnell klar, dass es um nichts weniger als die Zukunft des Kirchenbezirks geht. Die Daten und Fakten, die der Dekan und sein Team präsentierten, ergaben ein ziemlich schonungsloses Bild: Deutlicher Rückgang der Gemeindemitgliederzahlen und der Pfarrstellen, hoher Investitionsbedarf beim Gebäudebestand, spürbar zurückgehende Beteiligung am traditionellen Gemeindeleben. Unter Coronaschutz-Bedingungen:

„Kirchenbezirk 2025“: Gut aufgestellt für die Zukunft2021-03-09T15:51:54+01:00
Nach oben